Hute und Mützen sind nicht nur bei Influencern beliebt
Hute und Mützen sind nicht nur bei Influencern beliebt / Foto: Look Studio Shutterstock.com

Wenn man einen bestimmten Hut sieht, hat man oft schon eine Person vor Augen, die solche Hüte gerne trägt. Das ist einer der Gründe, warum Influencer Caps und Hüte so lieben! Sie unterstreichen die Individualität und machen einzigartig. Die meisten Menschen tragen im Alltag nichts auf dem Kopf – doch die Kopfbedeckungen können noch viel mehr, als einfach gut auszusehen! Was nicht unwichtig ist: Sie schützen das Gesicht auf natürliche Weise vor zu viel Sonneneinstrahlung. Das bewahrt vor Falten, die durch UV Strahlung sehr viel schneller entstehen können. Zudem wärmen sie den Kopf, was gerade im Winter wichtig ist. Da dürfen es für unsere Vorbilder auch gern einmal sehr auffällige Modelle etwa mit großen Ohrenklappen oder Fellimitat sein! Wenn du auch auf der Suche nach etwas Schönem für “obenrum” bist, schau doch mal auf der Seite von Hutshopping vorbei. Der eine oder andere Influencer hat dort vielleicht selbst geshoppt?! Lass dich aber vorher unbedingt inspirieren!

Mit Hut bist du mehr

Influencer wie Ana Johnson stehen total auf Hüte und pimpen damit ihren Style auf. Dieser Hut in beige ist für Ana so typisch und steht ihr einfach fantastisch. Hüte in dieser Form sehen wir auch gern in grau, braun, schwarz, weiß oder aus Stroh (besonders häufig auch beim Profil SolandPepper).

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Ana Johnson (@anajohnson)

 Caps für Coole

Käppis oder auch: Caps, wie sie heute heißen, sind etwas für coole Jungs, aber natürlich auch für Mädchen. Jonas Ems und Twenty4Tim stehen auf Caps, die zum Styling passen. Mal in Knallfarben, mal ganz dezent, aber nie “oben ohne”. Der Skaterlook ist schon längst im Alltag angekommen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von a living meme (@twenty4tim)

Fischerhüte sind total angesagt

Stars wie Loredana stehen neben Basecaps auch auf Fischerhüte. Aber warum sind Fischerhüte so cool? Die Frage ist leicht zu beantworten: Fischerhüte haben einfach das perfekte Maß an Understatement und sind unisex, Mädchen und Jungs können sie gleichermaßen tragen!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Loredana (@loredana)

Mützen sind einfach unverzichtbar

Was sind die Trendfarben der warmen Wintermützen? Lisamarie Schiffner zeigt sich zusammen mit ihrer Mutter in schickem Strick in ganz natürlichen Farben, die schon eine gefühlte Ewigkeit angesagt sind. Wahrscheinlich hängt es mit dem nordischen Hygge Trend zusammen, dass die sanften Erdtöne und naturnahen Nuancen immer noch so im Trend liegen. Was sind deine liebsten Farbtöne?