Rap-Star Eno hat seinen Song "Ferrari" bei den Hype Awards performt! Foto: Instagram

In Berlin wurden gerade zum ersten Mal die Hype Awards verliehen. Mit dabei Stars wie Sido, Luciano, Jamule, Xatar und Eno. Als Eno seinen Hit “Ferrari” performte, passierte dem “Alles oder nichts”-Star eine ziemlich peinliche Panne!

Eno vergisst “Ferrari”

Die Verti Music Hall in Berlin. Rapper und Fans sind in der Halle versammelt. Verliehen werden die Hype Awards. Ein Preis für die Urbane Musik Szene. Auf der Bühne sollte Eno mit Mero das Duett “Ferrari” performen. Doch Mero sagt ab! Der “Baller los”-Star ist krank. Eno muss den gemeinsamen Nummer-1-Hit alleine performen. Aber das geht schief. Seinen Part scheint der Künstler nicht so wirklich zu kennen. Denn Eno vergisst einfach mal komplett den Text. Er versucht sich zwar mit Gemurmel zu retten. Doch das “Bla bla” fällt auf. Als sich Eno nicht mehr zu helfen weiss, ruft er einfach “Berlin was geht ab? Seid ihr gut rauf, oder was?” in die Menge. Schon gelesen? Heftiges Foto: Mero zeigt seine neuen Muskeln!

Das Video: Enos krasser Patzer!

oscurrr on Twitter

hier ein grund warum eno der beste rapper deutschlands ist: https://t.co/YFMuSnpL34