Vanessa Hudgens Vater
Vanessa Hudgens Vater ist schwerkrank / Foto: Instagram

Große Trauer: Vanessa Hudgens Vater ist tot

Noch vor ein paar Tagen bat Vanessa Hudgens die Fans, für ihren Vater zu beten. Nun hat Greg den Kampf gegen seine Krebskrankheit verloren. Am vergangenen Samstag ist Vanessa Hudgens Vater verstorben.

“Ich muss euch leider sagen, dass mein Papa letzte Nacht verstorben ist. Greg erlag dem vierten Stadium seiner Krebserkrankung. Vielen Dank trotzdem an jeden von euch, der für ihn gebetet hat”, erklärte die 27-Jährige selbst auf Twitter.

Nur ein paar Stunden später musste Vany wieder auf der Bühne stehen. Sie spielte die Rizzo in der Live-Übertragung des Musicals “Grease”. “Ich werde die Show heute Abend machen. Zu Ehren meines Vaters”, sagte sie kurz vor der wohl emotionalsten Vorstellung ihres Lebens.

So sorgte sich Vanessa Hudgens um ihren Dad

Große Sorge um Vanessa Hudgens Vater. Greg litt an Krebs im vierten Stadium. Bereits im August erzählte Vany von der schlimmen Krankheit des ehemaligen Feuerwehrmannes. Nun bittet sie ihre Fans, für ihn zu beten. “Hallo Leute. Meinem Vater geht es nicht so gut. Bitte sendet ein Gebet. Das würde mir so viel bedeuten”, verriet die Schauspielerin traurig auf Twitter.

Vanessa Hudgens on Twitter

Hey guys. My dad isn’t doing too well. Please say a prayer for him! It would mean a lot to me.

Wir wünschen Vanessa Hudgens und ihrer Familie wirklich alles Gute!

Dieser Harry Potter Star ist ebenfalls kürzlich verstorben: Große Trauer um Harry Potter Star