Bachelorette 2019: Gerda und Keno
Sie wirkten total verliebt: Dieses Bild postete Gerda kurz nach dem Bachelor 2019 Finale. Nun haben Gerda und Keno ihre Trennung bekanntgegeben / Foto: Instagram

Ihr Glück hielt nicht lange: Knapp sechs Wochen nach dem Finale sind “Bachelorette” Gerda Lewis (26) und Keno Rüst (28) schon wieder getrennt. Wie die 26-Jährige in einer ihrer Instagram-Storys mitteilte, hätten die beiden im Kalifornien-Urlaub gemerkt, dass sie “eher als Freunde zueinander stehen.” Somit hat die Dating-Show auch diesmal kein Traumpaar hervorgebracht, das es länger miteinander aushält.

Die Beziehung hielt nur wenige Wochen!

Doch Gerda Lewis versichert: “Wir verstehen uns nach wie vor gut und zwischen uns fließt auch absolut kein böses Blut!” Mehr wolle das Ex-Paar dazu nicht sagen. “Wir bitten euch, unsere Privatsphäre zu respektieren”, schreibt die “Bachelorette”. Gerda Lewis hatte Rüst im Finale der RTL-Dating-Show die letzte Rose überreicht und sich damit für ihn entschieden. Sein letzter Rivale Tim hatte die Sendung jedoch kurz zuvor freiwillig verlassen, sodass nur noch Rüst übrig war. (amr/spot) Schon gelesen? Bachelor 2020: Sebastian Preuss saß schon im Gefängnis!

https://www.instagram.com/p/B3o9nSRoL7D/