Kylie Jenner
Kylie Jenner soll wieder schwanger sein! / Foto: Actionpress.de

Kylie Jenner verkündete kürzlich die Trennung von Travis Scott. Doch nun passierte etwas, womit niemand rechnete. Eine Frau, die in Los Angeles ein Kind geboren hatte, sah Kylie Jenner mit Travis vor wenigen Tagen in der Entbindungsstation. Sie schrieb ihrer Freundin per WhatsApp: “Guter Klatsch und Tratsch: Direkt nach meinem Kaiserschnitt, als ich zum Erholungsraum gefahren wurde, sind Kylie Jenner und Travis Scott an uns vorbeigelaufen. TMZ hatte berichtet, dass sie wegen Grippe-Symptomen im Krankenhaus ist, aber dann wäre sie ja auf keinen Fall in die Entbindungs-Abteilung gelassen worden. Da sind keine Besucher erlaubt. Ich denke, dass sie wieder schwanger ist und im ersten Trimester mit Übelkeit zu kämpfen hat. Diese ganze Trennungsgeschichte ist nur ein Ablenkungsmanöver.” 

Will Kylie Jenner die Schwangerschaft verheimlichen?

Und es stimmt: Kürzlich lag Kylie Jenner im Krankenhaus, darüber berichteten auch wir. Hat sie die starke Grippe also nur vorgespielt? Will sie ähnlich wie bei Stormi eine zweite Schwangerschaft vertuschen? Wir sind gespannt, ob es bald Nachwunsch im Hause Jenner/Scott gibt und ob Kylie Jenner die Trennung wirklich nur erfunden hat. Schon gelesen? Kylie Jenner: Baby Stormi bringt eigene Modekollektion raus!

View this post on Instagram

The streets are talking…

A post shared by SAY BIBLE | Kardashians (@saybiblepodcast) on