Justin Bieber attackierte Fan in Melbourne
Justin Bieber attackierte Fan in Melbourne / Foto: Instagram

Justin Bieber hat zwar an seinem Geburtstag am 1.3. verkündet, dass er ein besserer Mensch werden will, doch daran hält er sich bisher nicht. Nach einem Konzert in Melbourne wollte er sich etwas zu essen holen und wurde direkt von Fans belagert. Ein paar Girls warteten an seinem Auto. Eine fragte super aufgeregt: “Bitte Justin, ich liebe dich so sehr Justin, können wir ein Foto machen?”

Check die fiese Aktion im Video unten!

Doch er schaut sie nur super genervt an und sagt: “Warum seid ihr so respektlos?” Er mustert sie von oben bis unten und sagt: “”Du musst mich respektieren. Schau dich an. Du machst mich krank.” Anschließend steigt er ins Auto und fährt weg. What? Waren die Fans einfach zu penetrant oder hatte er einfach nur schlechte Laune? So sollte ein Treffen mit dem Lieblingsstar jedenfalls nicht ablaufen! Schon gelesen? Falscher Justin Bieber wegen sexuellem Missbrauch angeklagt!

Justin Bieber & disrespectful fans in Melbourne, Australia – March 11, 2017

JB on the 11th of March 2017 ( 11/03/17 ) AU