Will Justin Bieber eine eigene Modelinie herausbringen?
Will Justin Bieber eine eigene Modelinie herausbringen? Foto: instagram.com/justinbieber

Was er trägt, wird Trend! Justin Bieber ist eine absolute Mode-Ikone, überrascht immer wieder mit neuen Looks und hat mit seinem Tour-Merch, das unter anderem auch bei Urban Outfitters oder H&M verkauft wurde, jede Menge Style-Fans gesammelt. Und jetzt gibt es mega Neuigkeiten: Justin Bieber will eine Modelinie herausbringen!

Das jedenfalls will die US-Website The Blast herausgefunden haben. Der “Friends”-Sänger ließ nämlich die Namen “Drew”, “The House of Drew” und “La Maison Drew” markenrechtlich schützen. Das geht aus Dokumenten vor, die der Website vorliegen. Drew ist kein willkürlich gewählter Name – Jus nutzt für die geplante Modemarke seinen zweiten Vornamen.

Was wird bei Justin Biebers Modelinie kommen?

Der Superstar will unter einem der geschützten Namen jede Menge Styles von Jacken, Hemden und T-Shirts über Badekleidung, Kleider und Unterwäsche bis hin zu Kinderkleidung herausbringen. Wann wir die Klamotten endlich kaufen können, ist aber noch nicht bekannt. Übrigens: Der Superstar hat bereits zweimal versucht, die Namen rechtlich schützen zu lassen – und zwar 2012 und 2015. Doch damals wurden die Anträge noch abgelehnt. 

A post shared by Justin Bieber (@justinbieber) on