Katy Perry und Orlando Bloom
Katy Perry und Orlando Bloom planen ihre Hochzeit / Foto: Actionpress

Katy Perry und Orlando Bloom wollen sich im Herbst das Ja-Wort geben. Das Paar ist bereits seit Februar verlobt und langsam, aber sicher kommen auch die Vorbereitungen und Planungen für die Hochzeit in Gang. Die beiden Stars haben über die Sommermonate ein wenig Luft in ihrem Kalender und können sich nun Gedanken über ihre Trauung machen. Es soll eine moderne und aufregende Zeremonie im Herbst werden.

Katy Perry will kein Weiß tragen!

Ein Freund von Katy Perry und Orlando Bloom verriet nun gegenüber ‘Entertainment Tonight’: „Sie haben angefangen, ihre Hochzeit zu planen und sie haben so viel Spaß an all den kleinen Details. Sie sind beide so beschäftigt, dass sie sich nun ein wenig Zeit freischaufeln mussten, um all die persönlichen Details zu klären. Sie sind sich einig, ihre Hochzeit ein wenig anders zu gestalten. Sie wollen, dass es modern und aufregend wird.“ Katy Perry überlege sogar, noch nicht einmal in Weiß zu heiraten. Ihre Familie versuche zwar, sie zu einer weniger extravaganten Feier zu überreden, doch wie Fans der Sängerin wissen, ist das eben nicht ihr Stil. „Das ist Katy Perrys und Orlando Blooms Tag und sie werden einen besonderen Moment kreieren, der ihren Stil am besten repräsentiert und das bedeutet eine wunderschöne Zelebration ihrer Liebe mit den Leuten, die ihnen am wichtigsten sind.“ Schon gelesen? Selena Gomez kuschelt mit Katy Perrys Freund Orlando Bloom