Luna Darko Buch Vergessene Kinder
Luna Darko hat Buch Vergessene Kinder geschrieben / Foto: Instagram

Schon länger ist es ruhiger um YouTuberin Luna Darko, die mittlerweile auch unter dem Namen Kitthey bekannt ist. Doch ausgeruht hat sie sich nicht, sondern hat einen eigenes Buch geschrieben! Während ViktoriaSarina und Diana zur Löwen bunte DIY-Bücher auf den Markt bringen, ist Lunas Buch deutlich ernster. Es ist ein spannender Roman aus der Lebenswelt einer jungen Frau. Das Buch “Vergessene Kinder” gibt es HIER ab dem 16.3.2017 für 12 Euro zu kaufen!

Luna hat sogar die Bilder selbst gemalt!

Luna Darko möchte laut eigener Aussage Klischeedenken und Rollenbilder aus dem Weg räumen und ihre Leser zu einem selbstbestimmten Lebensweg ermutigen. Für ihren ersten Roman hat die erfolgreiche YouTuberin unter anderem handgeschriebene Ausschnitte aus Pias Tagebuch und Chat-Nachrichten sowie Smartphone-Notizen inszeniert. Außerdem stammen die Illustrationen und Sticker ebenfalls von der Autorin selbst! Das Ergebnis ist ein Gesamtkunstwerk mit vielen Details, in denen auch immer ein bisschen von Luna selbst steckt. Mega cool!

Der Roman handelt von einem Mädchen namens Pia, die sich noch vor ihrem 18. Geburtstag umbringen will, wie es auch ihr BFF Momo getan hat. Doch dann lernt sie Tom kennen, der so ganz anders ist als alle anderen, die sich bloß an Oberflächlichkeiten festklammern; und sie fangen an zu reden – über das Leben, übers Sterben, über ihre verloren gegangenen Träume. Und zum ersten Mal überhaupt hat Pia das Gefühl, sich nicht verstellen zu müssen, einfach sie selbst sein zu können. Klingt auf jeden Fall super spannend. Schon gelesen? Luna Darko disst Fans von Dat Adam!