Toni Garrn spielt in Edge Of The Blade die tote Reeva Steenkamp
Toni Garrn spielt in Edge Of The Blade die tote Reeva Steenkamp / Foto: Instagram

Wir erinnern uns an den Valentinstag 2013, als der Paralympics-Star Oscar Pistorius seine Freundin Reeva Steenkamp nach eigenen Angaben aus Versehen erschoss. Der schreckliche Kriminal-Fall, wegen dem Oscar aktuell im Gefängnis sitzt, wird nun verfilmt. Das deutsche Mode Toni Garrn spielt Reeva Steenkamp, die von ihrem Freund erschossen wurde.

Es ist Tonis erster Kinofilm!

“Endlich ist die Nachricht draußen”, verkündete die 25-Jährige stolz auf ihrem Instagram-Kanal: “Der Film, an dem ich den ganzen Monat in Atlanta gearbeitet habe, war ‘Edge of the Blade’, die tragische, wahre Geschichte von Oscar Pistorius und Reeva Steenkamp.  Meine Liebe geht an Reeva und ihre Familie, die vom ersten Tag der Dreharbeiten an in meinen Gedanken waren”, schreibt sie. Wann “Edge of The Blade” in Deutschland laufen soll, ist noch nicht bekannt. Schon gelesen? Harry Styles: Trailer seines Kinofilms Dunkirkist da!