Selena Gomez
Selena Gomez: Song mit Taylor Swift und Katy Perry / Foto: s_bukley Shutterstock.com

Taylor Swift soll angeblich mit Selena Gomez und Katy Perry an neuer Musik gearbeitet haben. Das wäre eine Sensation: Offenbart hat sich das Pop-Trio zusammengetan, um einen Song für Taylor Swifts kommendes Album zu machen. Die Botschaft des Tracks: Frauenpower! Dies behauptet zumindest ein Fan-Account der ‘Shake It Off’-Hitmacherin auf Twitter. “Laut einem Fan, der zu den #LoverSecretSessions eingeladen wurde, wird es eine Kollaboration von Taylor Swift, Selena Gomez und Katy Perry geben. Der Song dreht sich um die Stärkung von Frauen”, heißt es so.

Ist es ein Versöhnungssong?

Klar, dass die Fans von Selena Gomez, Taylor Swift und Katy Perry sofort aus dem Häuschen waren. “Wow! Dieses Album wird definitiv größer als ‘Reputation'”, schreibt ein Fan. Andere betrachten den Tweet mit weit kritischeren Augen. “Hört auf, Lügen zu verbreiten und falls es stimmt: Verratet es nicht. Taylor Swift hat Überraschungen für uns, also ruiniert es nicht”, ärgert sich so ein Follower. Erst kürzlich kam es zu einem Ende des Zickenkriegs zwischen Taylor Swift und Katy Perry. Die zwei Stars waren seit 2013 verfeindet, nachdem die Blondine die ‘I Kissed A Girl’-Hitmacherin beschuldigte, Background-Tänzer für ihre eigene Show gestohlen zu haben. Dieses Jahr begruben die Sängerinnen jedoch endlich das Kriegsbeil und standen sogar zusammen für Taylors neues Musikvideo zu ‘You Need To Calm Down’ vor der Kamera. Schon gelesen? Selena Gomez weint auf Instagram!