Melina Sophie Baby
Melina Sophie Baby / Instagram

Erst 2015 hat sich Melina Sophie als lesbisch geoutet, lebt nun seit einigen Monaten in Island. Doch nur weil sie auf Frauen steht, bedeutet das nicht, dass sie keine eigene Familie haben will. Auf Twitter postete sie jetzt nämlich: “An mir runtergeschaut. Zu viel gegessen. Sehe schwanger aus. Fand den Gedanken daran erschreckender Weise gar nicht so schlimm.” 

Melina Sophie hat Zukunftspläne!

Kann sich Melina Sophie etwa vorstellen in nächster Zeit Mama zu werden? Es gibt drei Varianten für Lesbische Frauen, Kinder zu bekommen. Sie können sich künstlich befruchten lassen, ein Baby adoptieren oder, wie auch Heteros, durch Sex mit einem Mann. 

Allerdings sollte man, um ein Kind zu bekommen, in einer Partnerschaft sein, denn als allein erziehende Mutter ein Baby groß zu ziehen, ist eine heftige Herausforderung. Und noch ist Melina Single. Wir sind gespannt, wann sie den nächsten Schritt gehen wird. Schon gelesen? Julien Bam verrät Melina Sophies Adresse in Island!