dagi-bee-disst-pia-tillmann
Dagi Bee disst Pia Tillmann / Foto: Instagram

Nach Dagi Bees Diss auf Snapchat wehrt sich nun Pia Tillmann gegen die Vorwürfe in einem Video. “Dagi macht Werbung für ihren YouTube-Channel auch damit, dass sie in TV-Shows auftritt. Und ich finde, dass setzt sich mit TV-Werbung gleich!” Und irgendwie hat sie Recht. Abos hat ihr es gebracht, einige Tausend mehr haben ihren Kanal abonniert.

Kurzes Statement zum “Beef” mit Dagi Bee 😉

Ihr Lieben, ich bin eigentlich kein Fan davon, Dinge in der Öffentlichkeit zu besprechen, aber eine kurze harmlose Sache würde ich dann doch gern los werden… *tadaaaa* hier mein Statement zum angeblichen “Beef” mit Dagi Bee 😉 Pia Tillmann bei Facebook: https://www.facebook.com/piatillmanno… Pia Tillmann bei Instagram: http://instagram.com/frolleinwundervo…

RÜCKBLICK:

Als Dagi Bee gestern RTL2 schaute, wurde sie sauer: „Ich gucke RTL 2 und auf einmal kommt da so eine Werbung. “Pia macht Kirmes”: Abonniert alle meinen YouTube Channel. Ich find’s irgendwie krass, dass man im TV eine Werbung macht, die wirklich nur dazu aufruft, den YouTube Kanal zu abonnieren” regt sich Dagi auf.

“Das ist doch nicht der Sinn der Sache. Wenn ihr versteht was ich meine. Ich finde das irgendwie zu krass. Sie macht Vlog, und nicht andere Videos wie wir. Warum macht man dafür Werbung im Fernsehen?“, findet Dagi.

Das besondere an YouTube war bisher, dass die meisten, der einen Kanal gründete. vorher nicht bekannt waren und sich selbst hocharbeiteten. Pia macht es andersrum. Doch Dagi sollte sich nicht aufregen. Während sie selbst 2,6 Millionen Abonnenten hat, hat Pia trotz TV-Werbung und “Berlin Tag und Nacht”-Karrieren “erst” 95.000! Gesehen? YouTuberin Dagi Bee wird hart beschimpft!