Auf Island wurde ein Einhorn gesichtet
Auf Island wurde ein Einhorn gesichtet / Foto: Pixabay

Wir lieben das Einhorn. Es gibt mittlerweile Einhorn Schokolade, Einhorn Duschgel, Einhorn Schminke und Einhorn CappuchinoNur leider gibt es das Fabelwesen nicht in echt. Doch jetzt hat eine Frau in Island in einem Stall ein Tier entdeckt, dass nur ein Horn hat. Sie fotografiert das Tier und das Foto geht schnell um die ganze Welt. Doch das Tier ist ein gewöhnlicher Schafsbock, dem die Hörner zusammen gewachsen sind.

Die Hörner vom Schafsbock sind zusammengewachsen!

Die Fehlbildung macht das Tier schnell zum Opfer im Stall. Wenn die anderen Schafe kämpfen wollen, suchen sie sich meistens ihn aus. Noch schlimmer: Das “Einhorn” soll nächsten Frühling von seinem Besitzer geschlachtet werden. Wie traurig. Dabei ist das Tier so außergewöhnlich, gerade jetzt, wo die Einhörner so beliebt sind. Schon gesehen? 10 geile Einhorn-Produkte von Amazon!

Unicorn found in Iceland

The herders that found Einhyrningur first thought he was a goat. Photo: Erla Þórey Ólafsdóttir The ram Einhyrningur (Unicorn) only has one horn sprouting from the middle of his forehead, unlike most Icelandic rams that have two horns. Like all Icelandic sheep, Einhyrningur was rounded up into the mountains shortly after it was born last spring, where he stayed for the summer.