Rebecca Reusch wird am Wolzinger See gesucht
Rebecca Reusch wird am Wolzinger See gesucht / Fotos: becci.rs Instagram

Erst hieß es, die Suche nach Rebecca Reusch wäre eingestellt, doch nun sucht die Polizei, sowie das THW (Einsatzkräfte des Technischen Hilfswerks) am Wolzinger See nach der Leiche des Mädchens. Der See liegt 50 km von Berlin entfernt. Angeblich sollen auch Boote eingesetzt werden, doch das wurde bisher von der Berliner Polizei noch nicht offiziell bestätigt.

Wann wird Rebecca Reusch endlich gefunden!

Doch warum wird die vermisste Rebecca Reusch nun am Wolzinger See in Brandenburg gesucht? Nach Informationen der Berliner Morgenpost gibt es allerdings keine neuen Erkenntnisse, die die Suche begründen. 25 Menschen suchten Rebecca Reusch am Wolzinger See. Darunter waren von der Polizei ein paar Ermittler der Mordkommission, Kriminaltechniker und vier Hundeführer, sowie 12 Spezialisten des THW! Als es dämmerte wurde die Suche unterbrochen. Wir hoffen trotzdem sehr, dass Rebecca Reusch lebend gefunden wird. Schon gelesen? Rebecca Reusch: Diese zwei neuen Hinweise entlasten Florian R.!