shirin-david-dsds
Shirin David / Foto: Instagram

Shirin David war die letzten Wochen heftig beschäftigt mit ihrem Job als DSDS-Jurorin. Jetzt sind die Castings aber durch und sie hat Zeit, bis der Ausland-Recall startet. Und sie kündigte jetzt an, worauf die Fans alle warten: “Guten Morgen. Die ersten Drehtage sind nun vorbei – jetzt wird der Focus wieder auf YouTube gelegt”, postete sie auf Twitter und Instagram. 

Während sich die meisten Shirizzles freuen, gibt es aber auch kritische Fans. Einer schreibt: “Guter Witz: Focus auf YouTube”. Ein anderer Fan spricht die Sorge noch genauer an: “Seit wann war dein Fokus je auf YouTube. ist ja nicht böse gemeint aber alle 2 Monate mal ein Video”. Und irgendwie haben die Fans recht. Dafür, dass Shirin Vollzeit-YouTuberin ist, dreht sie sehr unregelmäßig. Seit 2 Monaten kam kein Video, davor war ihr Kanal ebenfalls zwei Monate stillgelegt und Anfang des Jahres machte sie sogar vier Monate Pause.

“Shirin hat schon oft gesagt, dass sie wieder voll auf YouTube geht, und nach 2 Videos war wieder Schluss”, schreibt ein Fan. Doch Shirin scheint es wieder besser zu gehen. Die Entscheidung, bei DSDS mitzumachen fiel ihr schwer, aber sie will es durchziehen. Bald kommt Shirin Davids Merch und wir sind und sicher, dass sie auch wieder mehr YouTube macht. Schon gelesen? Fans erkennen Shirin David auf neuem Foto nicht!