Paola Maria spricht über die Geburt von Baby Leonardo Koslowski
Paola Maria spricht über die Geburt von Baby Leonardo Koslowski / Foto: Instsagram

Endlich hat Paola Maria ihren Geburtsbericht hochgeladen. Dort verrät sie, dass sie in der Nacht von Heiligabend auf den 25.12.2018 aufgewacht ist und bemerkte, dass sie einen Blasensprung hatte. Im ersten Moment dachte sie, sie hätte in die Hose gemacht, doch es war Fruchtwasser. Also fuhr das Paar ins Krankenhaus. Paola Maria bekam ein Vaginalzäpfchen, damit die Geburt schneller voran geht, denn ihre Werte waren nicht so gut. Stundenlang lag die YouTuberin in den Wehen. Arme Paola!

Paola Maria: Geburtsdatum von Leonardo Koslowski!

Da die Herztöne des Babys nicht so gut waren, wurde sogar kurz über einen Kaiserschnitt gesprochen. Doch sie hatte Glück: Das Baby kam letzendlich doch natürlich! Am 26.12., also über 30 Stunden nach dem Blasensprung,  um 10.01 Uhr kam das Baby gesund zur Welt. Anschließend wurde sie genäht. Der Sohn von Paola Maria bekam einen italienischen Namen. Sie und Alexander nannten ihren Sohn Leonardo Koslowski. Sascha hat sich den Babyamen Leonardo ausgesucht. Wir sagen: Herzlichen Glückwunsch! Schon gelesen? Wird Paola Maria das Gesicht ihres Babys zeigen?