Sarah Harrison und ihre Familie ziehen nach Dubai
Sarah Harrison und ihre Familie ziehen nach Dubai / Foto: Instagram

Krasse Entscheidung bei Sarah Harrison und ihrem Mann Dominic. Sie werden München verlassen und mit ihren Töchtern Mia-Rose und Kyla nach Dubai auswandern. Und das noch Ende des Jahres. Nächste Woche geht es nach Dubai – dort suchen sie erstmal eine Wohnung. Dann kommen sie zurück und packen alles zusammen.

Sarah Harrison bekommt Kritik!

Die meisten Fans sind nicht sehr begeistert davon. Nicht nur, dass Mia aus der Kita genommen wird und die Harrisons weit weg von ihren Familien wohnen werden, sondern auch, dass es Dubai sein wird. Ein User schreibt: “Kann die Entscheidung persönlich überhaupt nicht nachvollziehen. Sarah kann froh sein, dass sie dort mittlerweile Auto fahren darf!? Als Frau würde ich niemals dorthin ziehen.. diese Diskriminierung von Frauen geht gar nicht! Alleine dort aus dem Haus als Frau mit zwei Töchtern? Niemals!” Ein anderer schreibt: “In Dubai muss man weniger Steuer fur das was ihr macht bezahlen. Warum sagt das kein Youtuber offen? Warum es Geheim halten?”

Und ein weiterer Fan schreibt: Mal abgesehen davon, dass es für die Mädels sehr hart ist, grade für Mia ohne Oma, Opa, Fam & Kindergarten Freunde, neue Sprache lernen und dann auch noch in so einem Land, ist das für eure Familie auch sicherlich mehr als hart Kyla nicht aufwachsen sehen zu können. Kyla wird niemals so eine enge Bindung zu euren Eltern oder ihren Tanten etc haben, wenn ihr sie so früh rausnehmt. Ihr habt zwei kleine Mädels & zieht in ein Land an dem Frauen erst seit kurzem Auto fahren dürfen. & das auch noch zu Corona Zeiten, in denen ihr eigentlich wirklich daheim bleiben solltet, mit den Kids – gerade auch wegen der medizinischen Versorgung, die in Dubai nicht mit DE vergleichbar ist. Trotz allem eure Entscheidung, aber meiner Auffassung nach ist das nicht nach Kindeswohl entschieden, sondern nach eigener Erlebnislust 😅 schade eigentlich”

Die Harrisons wollen es wagen!

Sarah Harrison und ihre Familie waren schon 2019 für 6 Monate in Los Angeles. Wegen Heimweh kamen sie aber wieder zurück. Diesmal soll die Auswanderung nicht abgebrochen werden. Auf YouTube nehmen sie die Fans nun mit bei ihren Plänen. Wir wünschen dem Paar alles Gute in Dubai! Schon gelesen? Schwangere Sarah Harrison: Zusammenbruch und Notarzt wegen Streit!