Sarah Lombardi hatte Krebs
Sarah Lombardi hatte Krebs / Foto: Actionpress

Da waren die Fans aber geschockt! In ihrer Insta-Story lüftete Sarah Lombardi jetzt ein Geheimnis, das bislang niemand kannte. Die Sängerin bekam vor vier Jahren eine krasse Diagnose von ihrem Arzt. Es soll 2014 eine Krebsvorstufe bei ihr diagnostiziert, und sie deshalb auch direkt operiert worden sein.

Sarah Lombardi ist wieder gesund!

“OP war zum Glück erfolgreich, es wurde alles entfernt und bisher kam nichts zurück”, postete sie. Welche Art von Krebs es war, verrät sie nicht. In ihrer Insta-Story schreibt sie: “Ich bin noch dankbarer für mein Leben, meine Familie, meine Kinder und ich bin auch dankbar für Dinge wie meine Arbeit!” Und aktuell schwebt sie mit Boyfriend Roberto auf Wolke 7. Wir hoffen, dass sie weiterhin gesund bleibt! Schon gelesen? Sarah Lombardi: Stalker leckt ihre Fenster ab!

Update: Sarah Lombardi dementiert nun, dass es bei dieser Geschichte um sie ging. Gegenüber Bild erklärte sie, dass sie nur die Instatory einer Zuschauerin gerepostet hatte, die mit der Krebs-Diagnose kämpfte. Für Sarah war klar, dass es die Nachricht von jemand anderem war, für viele Zuschauer allerdings nicht.

https://www.instagram.com/p/Blydb_sHXyj/?taken-by=sarellax3