So benutzt du Snapchat ohne Hände! Freihändig snappen ist einfach!
So benutzt du Snapchat ohne Hände! Freihändig snappen ist einfach! / Foto: Snapchat

Julienco hat es gerade auf Snapchat vorgemacht, und wir erklären, wie es geht. Man kann nämlich mit dem iPhone snappen ohne Hände zu benutzen. Man muss also nicht die ganze Zeit den Aufnahme-Butten gedrückt halten. Doch wie geht das genau? Wir erklären es dir und dann kannst du direkt starten. Es ist ganz einfach.

So einfach kannst du freihändig snappen!

Um freihändig zu snappen, gehe auf “Allgemein – Einstellungen – Bedienungshilfen – Assistive Touch”! Dann schalte den Assistive Touch per Schieberegler an. Danach klickst Du auf “Neue Geste erstellen” und legst Deinen Finger so lange auf das Display, bis die 8 sekündige Sequenz komplett aufgenommen wurde. Nun sicherst und benennst du die neue Geste, z.B. unter dem Namen “Snap”.

Anschließend öffnest du Snapchat und wählst deinen Filter, mit dem du im Selfie-Modus snappen willst. Dann klickst du auf das graue Viereck, das im Bild aufgetaucht ist (nicht den Aufnahme-Button). Nun klickst du auf “Eigene” und dann auf die Geste “Snap” (oder wie du sie eben genannt hast) in unserem Fall “Hände frei”. Der Kreis, der dann erscheint, muss auf den Aufnahme-Button gezogen und angeklickt werden. Und schon kannst du ohne Hände snappen! Leider geht es nur am iPhone. Schon gelesen? Dieses Snapchat-Foto von Bibis Beauty Palace hat die meisten Sceenshots ever!