Shirin David lässt sich von Shindy nichts gefallen.
Shirin David lässt sich von Shindy nichts gefallen. Foto: Instagram

Es war der Aufreger des letzten Monats. Shindy veröffentlichte seine Single “Affalterbach” mit den Vocals von Shirin David. Die Youtuberin hatte dem Rapper das aber verboten und ließ die Single wieder aus dem Internet löschen. Jetzt rechnet die “Gib ihm” Frau öffentlich mit Shindy ab!

Shirins Abrechnung mit Shindy!

Auf Instagram wehrt sich Shirin David jetzt gegen Shindy. Bislang gab es noch kein großes Statement von ihr. Jetzt ist ihre ganze Insta Story voll gesprochen. Sie sagt: “… so eine Lüge zu schreiben und so zu schreiben als hätte ich wirklich einen Song zwei Stunden vor Release runternehmen lassen. Ich schwöre, ich habe mich immer noch nicht davon erholt, wie jemand so hinterhältig lügt, von dem ich das einfach nicht erwartet hätte.” Man merkt dem Shirizzle Oberhaupt an, dass sie die Sache immer noch belastet. Vor allem ist die blonde Hamburgerin immer noch “Affalterbach” Fan: “Wir haben den Song im Januar aufgenommen und ich hab den tot gefeiert. Ich feiere ihn bis heute noch kaputt. Und ihr könnt mir glauben, wenn ich euch sage, wie schwer mir diese Entscheidung gefallen ist. Nicht, weil er nicht krass ist in seinem künstlerischen Dasein, sondern weil wir einfach menschlich nicht auf einen Nenner gekommen sind. Es war nicht leicht für mich dieses Ding abzusagen.”

Shirins Worte an Shindy!

“Warum hast du in diesen vier Wochen bis zum Release nie angerufen. Und gesagt ‘Ey yo, Shirizzle, ich finde keine anderen Vocals. Lass uns einfach durchziehen. Ich brauche den Song”, spricht sie direkt zum “DODI”-Star. Und verrät: “Ich muss doppelt so hart kämpfen, weil ich eine Frau und YouTuberin bin und bei DSDS war. Die Leute würden mich nicht ernst nehmen, wenn ich sage, ‘ok, er kann machen mit mir was er will’. Ich weiß, du wurdest jahrelang unterdrückt, aber es gibt Leute, die distanzieren sich danach von sowas oder es gibt Leute, die üben genau denselben Bullshit auf andere aus. Und ich weiß, dass ich nicht die einzige bin, bei der du das gemacht hast. Du kannst es gerne bei so vielen Leuten probieren bei denen du willst, aber ich lasse es bei mir einfach nicht zu.” Harte Ansage der YouTuberin und des früheren Die-Gang-Mitglied. Schon gelesen? Krasse Fotos: So heiß ist die Schwester von Shirin David!