"Ohne meine Familie wäre ich einsam", gesteht Ufo361. Foto: Instagram

Wenn es um Erfolg geht, müsste Ufo361 der glücklichste Mensch der Welt sein. Doch richtig happy scheint der Berliner Rapper nicht zu sein. Denn privat läuft bei ihm nicht alles so rund, wie in der Musik. 

Ufo361: “Ohne meine Familie wäre ich einsam”

Dass es große Probleme in der Ehe von Ufo und seiner Frau Tiffany gibt, wissen wir. Bald will der “Shot” Star die Details dazu verraten. Außerdem hat der Rapper gerade einen echten Horror Urlaub hinter sich. Doch jetzt macht Ufuk (so sein echter Vorname), ein trauriges Geständnis. “Meine Familie ist alles was ich habe! Scheiss auf Erfolg, Geld und die falschen Leute in dieser Szene”, so Ufo. Wen er damit genau meint, sagt er nicht. “Ohne meine Familie wäre ich einsam!!! Mittlerweile verlasse ich mich nur noch auf meine Familie!! Und habe sehr sehr viel erreicht und somit meine Fam glücklich gemacht.” Schön, dass sie ihm so zur Seite stehen. Schon gelesen? Mero, Ufo361, Raf Camora, Bonez MC: Das verdienen die deutschen Rapper!