You netflix serie
An der Seite von Penn Badgley spielte Mark Blum einen älteren Buchhändler - nun ist er tot wegen des Coronavirus / Foto: Netflix

Ein Schock für alle Netflix-Fans. “You”-Schauspieler Mark Blum starb im Alter von 69 Jahren an der Coronavirus-Erkrankung. Bekannt wurde er als “Crocodile Dundee” und spielte zuletzt in der Netflix-Serie “You” an der Seite von Hauptdarsteller Penn Badgley einen Buchhändler. Bekannt wurde Schauspieler Mark Blum in den 80ern an der Seite von Superstar Madonna. Sie trauert öffentlich und ruft nun auch dazu auf, die Quarantäne ernst zu nehmen.

“You”-Star Mark Blum lebte in New York

Die New Yorker Theatergruppe “Playwrights Horizons”, mit der er zusammen auftrat, trauert auf Social Media: “Mit Liebe und schweren Herzen ehren wir Mark Blum, einen lieben langjährigen Freund und vollkommenen Künstler, der diese Woche verstorben ist. Vielen Dank, Mark, für alles, was du in unser Theater gebracht hast, in alle Theater und zu dem Publikum auf der ganzen Welt. Wir werden dich vermissen.” In der Stadt New York sind schon fast soviel Menschen am Coronavirus erkrankt, wie in ganz Deutschland – und das, obwohl die Stadt unter Quarantäne steht.

Das Coronavirus ist auch für junge Menschen gefährlich!

Das Coronavirus ist gefährlich! In Deutschland ist das Durchschnittsalter der Verstorbenen mit 82 Jahren sehr hoch. Aber die Mehrheit der Infizierten ist viel jünger. Sie sind durchschnittlich 45 Jahre alt. Die Wahrscheinlichkeit, dass das Coronavirus “Covid-19” bei jungen Menschen einen schwerwiegenden Verlauf nimmt, ist zwar viel geringer, aber es ist nicht unmöglich. Es sind mittlerweile auch schon Jugendliche ohne Vorerkrankung daran gestorben. Außerdem können junge Menschen, die am Coronavirus erkranken, aber keine Sympthome haben, dieses unbemerkt an ältere Verwandte und Bekannte weitergeben, für die das Virus richtig gefährlich werden kann. Schon gelesen? Coronavirus: Was sind die Symptome und wie kann ich mich schützen?

https://www.instagram.com/p/B-Nt0G_DC71/