Zoella Adventskalender 2017
Zoella Adventskalender 2017 / Foto: Instagram

Riesen-Fail in Großbritannien! Die erfolgreiche YouTuberin Zoella hat einen großen Adventskalender 2017 rausgebracht und lange daran gearbeitet. Doch diese Aktion ging voll nach hinten los. Der Kalender kosten nämlich stolze 50 Pfund, das sind umgerechnet 56 Euro. Dazu hat er nur 12 Türchen statt 24 und die sind ziemlich lieblos bestückt, wie YouTuber JaackMaate in seinem Video feststellt. Zoellas Adventskalender beinhaltet zwei Tannenbaum-Anhänger, Sticker, zwei Kerzen, ein Raumspray, einen Stift und einen Notitzblock und weitere kleine Dinge. Mehr siehst du unten im Video! 

Keiner kauft den Zoella Adventskalender 2017

Auch über die beiden Plätzchen-Ausstecher regt sich der YouTuber auf, denn die kosten auf Amazon gerade mal 77 Pence, also 86 Cent! Viele Fans glauben, Zoella würde sie abzocken wollen. In Großbritannien ist der Zoella Adventskalender 2017 ein Flop. Keiner will ihn haben, darum wurde er nun von 50 Pfund auf 25 Pfund, also 28 Euro  runtergesetzt. Ob er trotzdem noch wild gekauft wird, ist fraglich, denn der Inhalt kommt nicht so gut an, wie Zoella es geplant hat! Schon gelesen? Die besten Beauty-Adventskalender 2017 mit Schminke und Co.