Saskias Family Blog
Zwillinge für Saskias Family Blog: Saskias Baby Elias geht es nicht gut! Foto: Instagram

Mit vielen Niederlagen und künstlicher Befruchtung wurde Saskia vom YouTube-Kanal Saskias Family Blog endlich schwanger – und das direkt mit Zwillingen. Die ganze Schwangerschaft nahm Saskia ihre Zuschauer mit und alle freuten sich auf die Zwillinge Elias und Vivienne. Doch leider war die Geburt nicht so schön und endete mit einem großen Schock für Saskia und ihrem Mann David. 

Baby Elias liegt auf der Intensivstation!

Tagelang schluckte Saskia Tabletten, um die Geburt einzuleiten. Vivienne kam am 3.9. auf natürlichem Weg zur Welt, Elias wurde mir einem Notkaiserschnitt geholt. Nicht nur Saskia ging es nich gut und sie verlor dabei sechs Mal so viel Blut als normal, auch Elias ging es nach der Geburt schlecht. Er liegt immer noch auf der Intensivstation und Saskia erzählt auf Instagram: “Er ist nach wie vor auf der Intensivstation und bekommt noch bis heute 20 Uhr eine Kältetherapie. Danach wird seine Körpertemperatur wieder langsam hochgefahren. Er hatte während der Geburt zu wenig Sauerstoff abbekommen und mit der Therapie will man Folgeschäden vermeiden. Mein kleines Baby ist nach wie vor in einer Art Koma. Ich darf ihn von außen berühren und mit ihm sprechen. Das kostet ich viel Kraft. Aber alles wird gut werden.” Und wir hoffen das auch! Alles Gute, kleiner Elias! Schon gelesen? Zweites Baby für Kylie Jenner!

https://www.instagram.com/p/B1_4mZugsbc/