Dagi Bee sagt
Dagi Bee sagt "Sorry" / Foto: Instagram

Mittwochs und Sonntags kommt eigentlich immer ein Video von Dagi Bee. Dass sie die Videotage nicht immer einhält, ist nichts Neues. Doch nun reicht es ihr. In ihrem neuen Video “SORRY …” spricht sie das Thema an und sagt, dass sie, wenn sie schlechte Laune hat, kein Video drehen will. Sie möchte den Fans keine gute Laune vorspielen. Drei Minuten lang entschuldigt sie sich. Die Kommentar-Funktion des Videos ist ausgestellt. Bei Instagram sprechen manche Fans ihr Mut zu, andere sind enttäuscht.

Nicht alle Fans finden das okay!

Ein Fan ist enttäuscht: “Dagi du enttäuscht mich und deine anderen Fans wahrscheinlich auch sehr..” Ein anderer Fan schreibt: “Dagi, wenn du schon so tust als wärst du ehrlich, dann sei es! Sag einfach: Ich habe verdammt nochmal keinen Bock ein Video zu drehen, und erfinde nicht, dass es dir grundlos schlecht geht. Das nimmt dir keiner ab! Shirin hat auch seit Monaten keinen Bock, du wärst nicht die erste!” Wir finden trotzdem, dass Dagi Bee auch mal eine Pause machen kann. Schon gelesen? Dagi Bee ist verstört wegen Ekel-Angebot!

This video is unavailable.

No Description