Selena Gomez
Selena Gomez war wieder in der Schule / Foto: Featureflash Photo Agency Shutterstock.com

Die Schüler der Danny Jones Middle School in Grand Prairie Texas konnten es kaum glauben, als Megastar Selena Gomez plötzlich in ihrer Schule stand. Die Schauspielerin und Sängerin besuchte ihre ehemalige Schule nämlich, um einen Videoclip für die Webseite der Schule zu drehen. Die aufgeregte Selena Gomez traf dort alte Lehrer, besuchte ihr früheres Klassenzimmer und schwelgte in Erinnerungen.

Selena Gomez erzählte damals schon von Disney!

Selena Gomez ehemalige Basketball-Trainerin Stephani Gray erzählt: “Selena war so bescheiden und wirklich lieb. Außerdem plauderte sie aus, dass Selena damals erzählte, eine Filmrolle zu haben: “Sie meinte ‘Oh, ich werde in einem kleinen Disney-Film mitspielen’. Und ich sagte ‘Oh, okay’, denn manchmal übertreiben Mittelstufen-Schüler einfach.” Dass Selena Gomez wirklich eine Rolle hatte, glaubte sie ihr nicht. Kurz darauf war Selena, gemeinsam mit Miley Cyrus, Disney-Weltstar! Auch wenn Selena Gomez der Besuch in ihrer Schule gut gefallen hat: Zum Unterricht wird sie nicht mehr gehen. Schon gelesen? Krasse News von Selena Gomez!