Selena Gomez macht eine Instagram-Pause
Selena Gomez macht eine Instagram-Pause / Foto: Shutterstock.com / Tinseltown

Wenn es Selena Gomez zu viel wird, dann drückt sie auf die Bremse. Und nun ist es wohl wieder soweit. Auf Instagram verkündet sie, dass sie eine Social Media Pause einlegt. Sie schreibt: “Ich nehme mir eine Social-Media-Pause. So dankbar ich auch für die Stimme bin, die Social Media jedem von uns verleiht, so dankbar bin ich auch, die Möglichkeit zu haben, mich zurückzuziehen und mein Leben zu leben” 

Selena Gomez braucht eine Pause!

Außerdem warnt sie ihre Fans: “Denkt bitte daran – böse Kommentare können jedermanns Gefühle verletzen.” Haben sie Hater-Kommentare so runtergezogen, dass sie aus diesem Grund eine Pause braucht? Doch egal, was es ist. Wir finden: Selena Gomez soll sich eine Pause gönnen und freuen und auf ihr Comeback. Schon gelesen? Selena Gomez spricht über Drogen-Rückfall von Demi Lovato!

Mood lol (I was looking at myself in the mirror -like an idiot!) Update: taking a social media break. Again. As much as I am grateful for the voice that social media gives each of us, I am equally grateful to be able to step back and live my life present to the moment I have been given. Kindness and encouragement only for a bit! Just remember- negative comments can hurt anybody’s feelings. Obvi.

9.9m Likes, 442.3k Comments – Selena Gomez (@selenagomez) on Instagram: “Mood lol (I was looking at myself in the mirror -like an idiot!) Update: taking a social media…”