Michelle Grace schlägt Kind wegen Lidschattenpalette von Jeffree Star
Michelle Grace schlägt Kind wegen Lidschattenpalette von Jeffree Star / Foto: Screenshot YouTube

Schockvideo aus den USA: YouTuberin Michelle Grace lud ein Video hoch, in dem sie wütend erzählt, dass sie eben ihre Tochter geschlagen hat, weil sie die Lidschattenpalette von Youtube-Star Jeffree Star zerstört hat. Während sie erzählt, was passiert ist, hört man im Hintergrund das arme Kind weinen. Sie erzählt: “Meine Hand tut weh, weil ich sie windelweich geschlagen habe. Meine zweijährige Tochter hat sich gerade ein paar Schläge auf den Hintern eingefangen”, so beginnt Michelle ihr Statement. “Egal, wie oft ich ihr erkläre, dass sie mein Make-up nicht anfassen soll, sie kann es einfach nicht lassen.” 

Riesen-Shitstorm gegen Michelle Grace

Was Michelle Grace besonders aufregt: Die Lidschattenpalette von Youtube-Star Jeffree Star war limitiert und ist nun ausverkauft. Weiter sagt sie über ihre Tochter “Sie ist fast immer ein gutes Mädchen, doch es gibt Momente, da will ich einfach nur Schreien und mir die Haare ausreißen”. Als einige große YouTuber schockiert auf das Video reagierten, löschte sie es. Doch es gibt viele Re-Uploads auf YouTube. Die Zuschauer und YouTuber reagieren geschockt.

Das sagt Jeffree Star!

Zum aktuell Fall hat sich YouTube-Star Jeffree Star noch nicht geäußert. Allerdings twitterte er gestern an eine andere Userin, deren Tochter ebenfalls eine seiner Paletten zerstörte und auf dem Bett verteilte, folgende Worte: “Bitte schick mir deine Adresse, damit ich dir eine neue Palette schicken kann! Ich würde dir auch eine neue Matratze schicken, aber ich weiß nicht, wie fest du es magst”. Die Userin konnte kaum fassen, dass der Star sich meldete. Michelle Grace selbst wird aber wohl keine Palette von Jeffree Star bekommen sondern eher Ärger mit dem Jugendamt. Schon gelesen? Jeffree Star und Shane Dawson haben 1,1 Mio. Paletten in 30 Minuten verkauft!