dm bringt Vibratoren und Sextoys von Amorelie raus
dm bringt Vibratoren und Sextoys von Amorelie raus / Foto: dm.de

Auf Facebook kündigte dm jetzt eine Zusammenarbeit mit Amorelie an. Huch? Ist das nicht ein Online-Sexshop? Doch! dm verkauft nun echt Vibratoren, Penisringe und Gleitgel. Auf Facebook verkündet die Drogerie-Kette, wann es los geht: “Aktuell nur in unserem Onlineshop, ab Juli dann auch in den dm-Märkten.” Der Vibrator kostet bei dm 29.90 Euro.

Bald gibt es Amorelie Sextoys bei dm!

Eine dm-Kundin schreibt: “Ich finde es nicht gut, wenn Sexspielzeug bei DM in den Laden kommt. Das hat meiner Meinung nach nichts in der Drogerie verloren. Das ist meine persönliche Meinung. Dafür gibt es extra Läden.” Eine andere findet aber wiederum: “Im Müller etc. gibts sowas schon lange! Ich wette den meisten hier ist das noch nicht einmal aufgefallen. Außerdem hängen die Sachen meist diskret irgendwo an der Seite und nicht grad am auffälligsten Platz in der ganzen Drogerie.” Doch ob sich die Kundinnen die Vibratoren echt im Laden kaufen oder doch lieber online ganz diskret bestellen, werden wir bald sehen. Schon gelesen? Jetzt kommen die Einhorn-Kondome zu dm!