Dagi Bee
Dagi Bee echter Name / Foto: Instagram

In ihrem neuen Video beichtet YouTuberin Dagi Bee, dass sie ihre Fans jahrelang angelogen hat. Sie heißt nicht Dagmara, wie sie immer sagte, sondern Dagmar. Starzip hat das schon vor einiger Zeit rausgefunden (siehe Video unter dem Artikel), doch Dagi Bee stand nie zu ihrem echten Vornamen – bis jetzt.

Dagi Bee heißt nicht Dagmara!

In ihrem neuen Video verrät sie: “Ja, eigentlich muss ich euch sagen (…) Mein offizieller richtiger Name ist Dagmar (…) aber ich wurde schon immer von kleinauf Dagmara genannt von Familie und Freunden. Außer meine Lehrer haben mich immer Dagmar genannt.” Dagi Bee fand den Namen Dagmar nicht schön und hat ihre Freunde darum gebeten, sie Dagmara zu nennen. Dagi Bee wollte ihren Vornamen sogar auf den Amt ändern lassen, doch das ging nicht so einfach. Nun heißt sie eben Dagmar und hofft, dass man sie trotzdem Dagmara nennt. Pst: Dagi Bees Mutter wollte Dagi eigentlich Dagmara nennen, doch damals gab es diesen Vornamen in Deutschland wohl nicht, darum nannte sie sie Dagmar. Schon gelesen? Paola Maria: Heißt sie gar nicht Paola?

Beweis aufgetaucht: Dagi Bee & Eugen heißen nicht Dagmara und Eugen!

So heißen Paola, Julien Bam und Co wirklich: https://www.starzip.de/die-echten-namen-der-stars Starzip auf Instagram: https://www.instagram.com/starzip.de/ Werde WhatsApp-Fan von Starzip und erfahre alle Dagi Bee-News als Erstes: https://www.starzip.de/whatsapp Alle News zu Dagi Bee: https://www.starzip.de/tag/dagi-bee