Bibis Beauty Palace Rosen Mama
Bibis Beauty Palace kaufte 300 Rosen für ihre Mama / Foto: Instagram

Aktuell dreht Bibis Beauty Palace im Dezember jeden Tag ein Video als Adventskalender für ihre Fans. Doch ein Video kam gar nicht gut an. Für ihre Mama hat sie 300 Rosen gekauft und sie ihr in die Wohnung gestellt. Das ganze drehte sie mit versteckter Kamera für ihren Kanal. Julienco filmte heimlich aus der Küche! Eine übertriebene Aktion, finden viele Fans! Haben sie Recht?

Gibt Bibi viel zu viel Geld aus?

Bibis Mama freute sich und wusste sofort, dass die Überraschung von Bibi stammt. Vielleicht weil kein anderer für über 1.000 Euro Rosen kaufen würde. Manche Fans finden die Aktion nervig: “Alter, übertreib halt”, schreibt ein Girl. Eine andere Zuschauerin findet: “Rosen für die Mutter sind cool. Aber musst du gleich so übertreiben? Über 30 hätte sie sich genau so gefreut. So viel Geld für etwas, was in ein paar Tagen auf dem Müll landet, ist Verschwendung!” 

Hat dieser Fan recht? Hat Bibi nur 300 Rosen gekauft, damit es im Video cool aussieht oder hätte sie ihrer Mama auch ohne Kamera so viele Blumen geschenkt? Büß war die Aktion natürlich trotzdem. Mal sehen was sich Bibis Beauty Palace für ihre Familie zu Weihnachten einfallen lässt. Schon gelesen? 2017 kommen neue Bilou-Sorten von Bibis Beauty Palace!

https://www.youtube.com/watch?v=hQUjILEjZQY&t=321s