Justin Bieber
Justin Bieber ist froh Hailey Bieber zu haben! / Foto: Kathy Hutchins

Justin Bieber findet, dass seine Frau Hailey Bieber in einer anderen Liga spielt. Der ‘Purpose’-Hitmacher liebt es, Zeit mit seiner Liebsten zu verbringen, und schrieb nun auf Instagram, ihre Zeit alleine “erfrische” seine Seele. “Dies sind die Momente, für die ich lebe… Zeit allein mit dir erfrischt meine Seele. Du bist so außerhalb meiner Liga und das ist okay für mich! Du bist mein und ich bin dein #foreverandever #tilthewheelsfalloff”, schrieb der Kanadier. Zur Zeit macht Justin Bieber eine harte Zeit durch, versprach seinen Fans allerdings kürzlich, bald wieder bereit dafür zu sein, neue Musik auf den Weg zu bringen – sobald er sein Privatleben wieder im Griff hat.

Justin Bieber ist ehrlich!

In den sozialen Netzwerken schrieb er: “Ich habe also viele Nachrichten darüber gelesen, dass ihr ein Album wollt… ich habe mein gesamtes Teenie-Leben lang getourt, und in meinen frühen 20ern, ich wusste und wie ihr wahrscheinlich gesehen habt, war ich auf der letzten Tour unglücklich und ich verdiene das nicht und ihr verdient das nicht. Ihr bezahlt Geld, um zu kommen und ein lebhaftes, energetisches, spaßiges, leichtes Konzert zu sehen und ich war emotional nicht in der Lage, euch das zum Ende der Tour hin zu geben. Ich habe geschaut, gesucht […], wie die meisten von uns es tun, ich bin nun darauf fokussiert, einige der tief verwurzelten Probleme zu lösen, die ich wie die meisten von uns habe, damit ich nicht auseinander falle, damit ich meine Ehe erhalten kann und der Vater sein kann, der ich sein möchte. Musik ist mir sehr wichtig, aber nichts kommt vor meiner Familie und meiner Gesundheit.”