Katja Krasavice hat mega viele Fake Profile auf Instagram
Katja Krasavice hat mega viele Fake Profile auf Instagram / Foto: Instagram

Vor wenigen Tagen löschte Instagram das Profil von Katja Krasavice trotz 1,2 Millionen Abos und nahm ihr den blauen Echtheits-Button weg. Nun ist das Profil erst Mal ohne Button zurück. Gegenüber Starzip.de verrät sie exklusiv: “Ich bin mega happy, dass ich den Account wieder habe. Ich habe bisher von Instagram eine E-Mail bekommen in der stand, dass ich den Account vorerst wieder bekomme, ich aber den expliziten Content lassen soll. Das finde ich komisch, denn vorher hieß es immer, dass mein Account in Ordnung war.” 

Katja Krasavice will den blauen Echtheits-Button zurück!

Laut eigener Aussage hat Katja sich an alle Richtlinien gehalten, nie ihre Brustwarzen oder ähnliches gezeigt, was manche anderen Instagram-Stars schon tun, und trotzdem nicht gelöscht werden. “Mir wäre es total wichtig zu wissen, warum genau der Account gelöscht wurde. Außerdem brauche ich den blauen Button zurück, damit die Fans mein echtes Profil erkennen und nicht auf Fake-Profile reinfallen. Von denen gibt es leider super viele.” Bisher hat Instagram Katja auf ihre Nachfrage noch nicht geantwortet, ob sie ihren blauen Haken zurück bekommt. Wir und ihre Fans hoffen aber, dass sie es bald tun. Schon gelesen? Katja Krasavice verdient mit YouTube kein Geld mehr!