Kylie Jenner will ihr Baby mit zu Konzerten nehmen
Kylie Jenner will ihr Baby mit zu Konzerten nehmen / Foto: Instagram

It-Girl und Neu-Mama Kylie Jenner plant etwas, was bei den Fans gar nicht gut ankommt, denn sie finden ihr Baby Stormi zu jung dafür. Sie hat nämlich vor, ihr Baby mit auf Tour zu nehmen. Nun erzählte ein Insider gegenüber “E!News“: “Kylie plant, einige der bevorstehenden Konzerte von Travis Scott mit Stormi zu besuchen und möchte sicherstellen, dass die Familie als eine Einheit so viel wie möglich zusammen ist”.

Kylie Jenner will bei Travis Scott sein!

Da Stormi aber erst ein paar Monate alt ist und bei den Konzerten laute Musik läuft und viele Leute sind, finden das viele viel zu früh. Stormi sollte eine normale Kindheit haben und nicht auf Tour gehen. Doch Kylie Jenner ist kritische Stimmen gewohnt und wird wohl eh machen, was sie will. Das tut sie schon immer. Und wir sind uns sicher, dass sie auch darauf achtet, dass es ihrem Baby Stormi gut geht. Schon gelesen? Kylie Jenner: Freund Travis Scott blamiert sich im gemeinsamen Video!