The-Originals-Spin-Off
Nach dem Ende der 5. Staffel soll eine The Originals Spin-Off-Serie erscheinen. / Foto: The CW

Diese Nachricht hat Tausende Fan-Herzen weltweit gebrochen: Nach fünf Staffeln wurde die Mystery-Show “The Originals” abgesetzt. Doch es gibt einen Lichtblick: Eine The Originals Spin-Off-Serie soll bereits in Planung sein! Schon vor Monaten erklärte Mark Pedowitz, der Präsident des amerikanischen TV-Senders “The CW”: “Es gab einige Gespräche über den Charakter Hope. Im Moment ist noch nichts bestätigt. [Vampire Diaries-Schöpferin] Julie Plec will zunächst einmal die letzte Staffel von The Originals über die Bühne bringen!”

Darum geht’s in dem The Originals Spin-Off

Die Hauptrolle soll Danielle Rose Russell übernehmen, die erst in der fünften und letzten Staffel zum Cast von “The Originals” dazugestoßen ist und Klaus’ Tochter Hope Mikaelsson spielt. Das junge Mädchen hat magische Fähigkeiten und muss nun lernen, damit umzugehen und sich im mysteriösen “The Vampire Diaries”/”The Originals”-Universum zurechtzufinden. 

Und es wird auch weitere bekannte Gesichter geben. So soll Matthew Davis mitspielen, der in “The Originals” und “The Vampire Diaries” die Rolle von Alaric Saltzman übernahm. Ansonsten ist noch nichts bekannt. Im April 2018 startet die letzte Staffel von “The Originals” im US-Fernsehen. Und zum Finale soll die Spin-Off-Show mit einem kurzen Video präsentiert werden. Wir sind also schon sehr gespannt, was uns erwartet!

life is short…make every hair flip count

A post shared by Danielle Rose Russell (@itsdaniellerussell) on