Wer hat dich bei WhatsApp blockiert?
Wer hat dich bei WhatsApp blockiert? / Foto: BigTunaOnline/ Shutterstock.com

Dir antwortet jemand nicht auf deine WhatsApp-Nachricht und das, obwohl du schon mehrmals geschrieben hast? Was ist da denn los? Wir verraten dir, wie du ganz schnell checken kannst, ob diese Person dich blockiert hat oder nicht.

Wurdest du blockiert?

Wenn du siehst, wann die Person zuletzt online war, bist du nicht blockiert. Auch wenn du das Profilfoto sehen kannst, ist alles on Ordnung. Doch Achtung: Die “Zuletzt Online”-Funktion haben manche User auch abgestellt – wenn du die nicht siehst, bist du vielleicht trotzdem nicht blockiert. Siehst du zwei blaue Haken bei deiner gesendeten Nachricht, dann hat er sie auf jeden Fall gelesen. Sind die beiden Haken grau, kam die WhatsApp an. Nur wenn du einen grauen Haken siehst, stimmt was nicht.

So kannst du es testen!

Es gibt zwei Tricks mit denen du zu 100% rausfinden kannst, ob du auf WhatsApp blockiert wurdest. Ruf die Person einfach über WhatsApp an – wenn es nicht klingelt und keine Verbindung aufgebaut wird, bist du blockiert. Und wenn es so ist, dann kannst du ihn oder sie auch nicht in WhatsApp-Gruppen einladen. Mach einfach den Test! Schon gelesen? Momo auf WhatsApp: Darum haben alle Angst vor dieser Nummer!