Artikel 13 Entscheidung Ergebnis 2019 ist da! Wann tritt es in Kraft?
Artikel 13 Entscheidung Ergebnis 2019 ist da! Wann tritt es in Kraft? / Foto: d_hessmann Shutterstock.com

Krasse News für alle Artikel 13/Artikel 17-Gegner. Der Uploadfilter kommt! Die ganzen Demos der YouTuber haben nichts gebracht. Tiemo Wölken twitterte live aus dem EU-Parlament: “Mit 74 Stimmen Mehrheit nimmt das #EP die #CopyrightDirective mit #Artikel13 und #uploadfilters an. Danke an alle, die bis zum Ende gekämpft haben. Es war so knapp und zeigt, wie wichtig es ist in einer Demokratie laut zu werden. Danke!” Ein Schock für viele YouTuber, Webseitenbetreiber und tausende, die gegen Artikel 13 waren. 

Artikel 13 ist da: Was verändert sich jetzt

Die Social Media Plattformen sind nun für alle Inhalte verantwortlich und nicht wir bisher die Beitragsersteller selbst. Großen Plattformen wie Instagram, YouTube und Co. können nun nicht mehr wie bisher unkontrolliert Inhalte hochladen, sondern nur eine kleine Auswahl auf ihre Webseiten und Apps stellen. Oder sie stellen einen sogenannten Uploadloadfilter bereit, somit wird aber erst alles geprüft, was gepostet wird. Bis der Artikel 13 Uploadfilter in Kraft tritt, dauert wohl noch etwas, denn das ganze muss erstmal in nationales Recht umgesetzt werden. Da kann jedes Land selbst noch einzelne Änderungen durchführen! Schon gelesen? Rebecca Reusch: Jetzt spricht Jessica, die Frau von Beccis Schwager!