Dagi Bee gründet Musiklabel 23 Hours Musik
Dagi Bee gründet Musiklabel 23 Hours Musik / Foto: Instagram

YouTuberin Dagi Bee und ihr Ehemann Eugen Kazakov haben den Dagi Shop zwar geschlossen, aber dafür ein neues Label gegründet. Das heißt “23Hours Musik” und sitzt in Monheim am Rhein. Die Idee hatte das Ehepaar laut eigenen Angaben schon 2017. Gegenüber Computer BILD verrät Eugen Kazakov: “Wir wollen Künstlern vor allem bei der Erstveröffentlichung von ihren Tracks helfen.” Und Dagi Bee verrät: “Mit unserer langjährigen Expertise können wir die Künstler zu Marketing und Reichweite beraten.” 

Das ist der 1. Künstler von 23 HOURS

Dhali heißt der erste Musiker, der unter dem Label von Dagi Bee und Eugen eine Single veröffentlicht. Dhali ist House-DJ und am 21.8. erscheint seine  Single “Holy Water”. Unten im Artikel könnt ihr in den Song reinhören. Auf eine Musikrichtung wollen sich Dagi Bee und Eugen aber nicht festlegen. Sie wollen mit ganz verschiedenen Musik-Genres arbeiten. 

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von DHΛLI (@dhali.official) am

Wer ist Dagi Bee

 Die YouTuberin wurde als Dagmar Nicole Ochmanczyk im Jahr 1994 in Düsseldorf geboren. 2011 kam sie mit dem YouTube-Star Liont zusammen war ab und zu auch in seinen Videos zu sehen. Da sie so gut bei den Fans ankam, gründete sie 2012 einen eigenen Kanal. Der wuchs super schnell an. 2014 freundete sie sich mit Bibis Beauty Palace an die heute Deutschlands erfolgreichste YouTuberin ist! Durch gemeinsame Videos wuchen die Kanäle schnell. Mittlerweile ist Dagi Bee mit Videoproduzent Eugen Kazakov verheiratet und super happy. Dagi Bee spielte schon in einigen Filmen mit. In “Kartoffelsalat“; “Fack Ju Göhte 2“ “Bruder vor Luder” und Co. war sie schon zu sehen. Aktuell hat Dagi Bee 3,9 Mio. YouTube-Abos und über 1 Mio. Klicks auf ihren Videos und 6,2 Mio. Instagram-Abos! Auch ihre Schwerster Leni Marie ist mittlerweile eine erfolgreiche Influencerin. Schon gelesen? Dagi Bee zeigt ihre neue Frisur – und alle hassen sie!