Sami Slimani will nicht zum Webvideopreis 2017
Sami Slimani will nicht zum Webvideopreis 2017 / Foto: Instagram

Der Stress um den Webvideopreis 2017 geht weiter. Viele YouTuber haben sich aufgeregt, weil Bibis Beauty Palace, Lisa und Lena und Sami Slimani nominiert sind. Sami hat nun auch vom Stress gehört und will sich nicht einmischen: “Ich verstehe die ganze Aufregung um den Webvideopreis nicht. Ich bin und werde nie auf die Verleihung gehen & sage dankend ab”, schreibt er auf Twitter. Weiter schreibt er: “Ich bin seit 8 Jahren auf YouTube & brauche keinen Preis um zu wissen, was meine Community mit mir alles für großartige Dinge umgesetzt hat. Die KCA’s waren eine andere Zeit. Der Name sagt es schon: Kids Choice – da war ich noch 2 Jahre jünger als heute. Das sehe ich jetzt anders.” Krasse Aktion!

 Webvideopreis 2017-Skandal wegen Bibis Beauty Palace und Sami Slimani!

Der Webvideopreis 2017 steht an. Doch dieses Jahr sind einige YouTuber stinksauer darüber, dass Bibis Beauty Palace, Lisa und Lena und Co. nominiert sind. BeHaind und HandofBlood regen sich jetzt in einem Video auf. Zum ersten Mal durften die beiden nicht mal mit wählen, obwohl sie als ehemalige Gewinner selbst Teil der Academy sind. “Es sollen die besten der besten gewinnen. Für uns passen die Nominierten nicht.”

Bibis Beauty Palace verärgert YouTuber beim Webvideopreis
Bibis Beauty Palace verärgert YouTuber beim Webvideopreis / Foto: Instagram

Sie wollen nicht mit Bibi auf der selben Bühne stehen!

Da Lena, Heidi Klum und Karolin Kebekus keine Social Media-Stars sind, sondern aus dem Fernsehen kommen und nur nebenbei YouTube machen, finden die beiden nicht okay, dass sie nominiert sind. Lisa und Lena finden die beiden ebenfalls nicht geeignet für den Preis. Auch die neue Kategorie Social Influencer Campain, in der Bibis Beauty Palace für Bilou, Sami Slimani für Review und Julien Bam für Fanta nominiert sind, geht den beiden gegen den Strich. “Die Kategorie gab es ursprünglich gar nicht!”. Sie glauben, die wurde nur eingeführt, damit die Bibi und Sami-Fans zufrieden sind.

“Mit Bibi und Sami in einer Reihe aufgeführt zu werden, da schäme ich mich in Grund und Boden”, sagen sie. Darum nehmen die beiden ihre Nominierung nicht an. Auch andere YouTuber wie Unge, der ebenfalls nominiert ist, klinken sich aus. Er twittert: “Nichts gegen den #WVP17 ich möchte mich in Zukunft einfach mehr aus dieser fake YT Welt raus halten.”! Schon gelesen? So viel verdienen YouTuber und Blogger pro Instagram-Post!

Schämt euch!

Hier gibts ein Statement zum Video: https://www.youtube.com/watch?v=UiIpxdcgUxA Wirrrr nähmen diesen Preis niiicht an! ➥ Mehr Videos: http://bit.ly/MovieTrivia ➥ Abonnieren: https://www.bit.ly/Behaind ➥ Facebook: https://www.facebook.com/hainlander ➥ Twitter: https://twitter.com/BeHaind ➥ Instagram: http://instagram.com/hainda Hier gibt es nichts zu sehen, bitte gehen sie weiter! Infressum: Ich bin David aka “Is das nich dieser Typ von GIGA…?!”