Heidi Klum zeigt ihre Kinder auf Instagram
Heidi Klum zeigt ihre Kinder auf Instagram / Foto: Featureflash Photo Agency Shutterstock.com

Normalerweise zeigt Heidi Klum ihre Kinder nicht auf Instagram. Man sieht ihre vier Kinder Leni (15), Lou (10), Johan (13) und Henry (14) auf Bildern der GNTM-Mama nur von hinten oder mit verdeckten Gesichtern. Doch nun posiert Heidi Klum mit ihren Sprößlingen, Ehemann Tom Kaulitz und ihren Hunden ungewohnt offen auf Instagram.

Man sieht die Augen der Kinder!

Alle tragen zwar eine Schutzmaske, doch man kann die Gesichter von Leni (15), Lou (10), Johan (13) und Henry (14) ziemlich gut erkennen, denn die Augenpartie ist nicht verdeckt. Die drei Kinder, die Heidi Klum mit Exmann Seal bekommen hat, sehen ihrem Papa ähnlich. Die 15-jährige Leni sieht ein bisschen aus wie eine Mini-Heidi. Leni ist die gemeinsame Tochter von Heidi Klum und Formel 1-Chef Flavio Briatore (70). Allerdings hat Seal sie adoptiert. darum ist Seal für Leni ein richtiger Papa.

https://www.instagram.com/p/B_LLeRvpQNE/

Wird Leni jetzt Influencerin?

Doch auch Tom Kaulitz scheint toll in der Familie aufgenommen worden zu sein. Leni postete erst kürzlich auf ihrem neuen Instagram-Account ein Foto mit dem Tokio Hotel-Star, auf dem man aber natürlich nicht ihr Gesicht sieht. Auch auf einem gemeinsamen TikTok mit Mama Heidi sieht man nur die Modelmama, während Lenis Gesicht von einem Emoji verdeckt wird. Ob sich das nun ändert und sich Leni öfter in Internet zeigt? Ob sie auch eine Karriere starten will? Vor einiger Zeit verriet Heidi Klum nämlich im Interview mit dem People Magazine: “Die einzige, die bisher in meine Fußstapfen treten will, ist meine älteste Tochter Leni”. Startet Leni also bald als Influencerin oder Model durch? Instagram und TikTok benutzt sie seit kurzem ja ziemlich fleißig. Und auf Instagram hat Leni schon 107.000 Abos, obwohl sie noch nie ihr Gesicht gezeigt hat. Schon gelesen? Heidi Klum: Nippel-Foto schockt Fans!