„No brand needed“: Julien Bam hat für ALDO SÜD eine Modekollektion designt
„No brand needed“: Julien Bam hat für ALDI SÜD eine Modekollektion designt / Foto: ©ALDI SÜD

Wie cool: Nach dem YouTube-Aus bringt Julien Bam nun eigene Mode bei Aldi Süd raus. Die Teile gibt’s schon ab 4.99 Euro. “No brand needed” heißt das Label, was so viel bedeutet wie: “Keine Marke nötig”. Was das genau heißt?  “Ich bin der Meinung, ein Designerlogo macht noch längst keinen coolen Style aus. Genau das möchte ich mit meiner Kollektion für Aldi Süd ausdrücken”, sagt Julian Bam in der Pressemitteilung.

Darum haben die Teile von Julien Bam kein Logo!

Die “Street- und Dance-Wear für Mädels und Jungs” haben aus diesem Grund auch keine Marke. Die Mützen, Longsleeves und T-Shirts und Sneaker kosten zwischen 4,99 Euro und 19,99 Euro. Somit ist die Kollektion deutlich günstiger als der Merch von Julien Bam, den er seit Jahren im eigenen Shop verkauft. Und die Aldi Süd-Kollektion sieht richtig gut aus. Schon gelesen? Bamschool pleite: Julien Bam muss Tanzschule schließen!