Sophia Thiel: beendet sie ihre YouTube und Fitness-Karriere?
Sophia Thiel: beendet sie ihre YouTube und Fitness-Karriere? / Foto: Instagram

Sophia Thiel hat sich in einem emotionalen Video ihren Fans geöffnet. Die 24-Jährige hat sich im Laufe der Jahre einen Namen in der Fitness-Branche gemacht. Mittlerweile sehen sich 1,3 Millionen User ihre Tipps rund um die Themen Sport und gesunde Ernährung auf Instagram an. Allerdings sind ihre Fans in letzter Zeit nicht mehr ganz so begeistert von ihrem Idol. Sophia hat zuletzt nicht mehr allzu viel mit ihren Fans im Netz geteilt. Viele von ihren Anhängern sind sauer, weil sie auf dem Account nur noch Werbung und alte Bilder zu sehen bekommen. Jetzt erklärte die Influencerin in einem acht Minuten langen YouTube-Video, woran das liegt. In dem Clip mit dem Titel ‘Ich muss euch was sagen’ erklärt die Blondine, dass das hohe Arbeitspensum in den letzten Jahren zu kräftezehrend für sie geworden sei: “In den letzten Monaten habe ich gemerkt, dass es mir immer schwerer fiel, alles gleichzeitig zu meistern.

Sophia Thiel will Kraft tanken!

Der Spagat zwischen Athletin, Fitness-Model, Online-Trainerin, Person des öffentlichen Lebens und Influencerin zehrte immer mehr an mir und meinen Energiereserven.” Aber auch Schicksalsschläge hätten sie in den letzten Monaten “viel Kraft gekostet”. So kam zunächst nach fünf Jahren Beziehung die Trennung von ihrem Freund und schließlich die Tode ihrer beiden Omas im vergangenen Jahr: “Und ich bin allein nach München gezogen. Dadurch wurde ich aus vielen gewohnten Dingen herausgerissen, was für mich zu diesem Zeitpunkt sehr schwer war.” Deshalb wolle sie sich “die nächsten Monate Zeit nehmen”, um das Erlebte sacken zu lassen und wieder neue Kraft zu tanken. “Wenn ihr das Video seht, bin ich bereits auf meiner persönlichen Reise. Ich brauche Zeit, um zu mir zurückzufinden”, erklärt das Fitness-Model in dem Clip weiter. Schon gelesen? Sophia Thiel bringt drei Parfums bei Müller raus!