Samsung Galaxy A9 kommt mit vier Kameras
Samsung Galaxy A9 kommt mit vier Kameras / Foto: Samsung

Jetzt legt Samsung aber vor. Heute wurde das neue Samsung Galaxy A9 vorgestellt und es hat vier Kameras an der Frontseite. Die erste Kamera ist die 24-Megapixel-Hauptkamera. Dann gibt es außerdem noch ein Teleobjektiv mit 10 Megapixel mit integriertem optischem Zweifach-Zoom, dazu ein Weitwinkelobjektiv mit 8 Megapixel und 120° Bildbereich und zu guter letzt ein 5-Megapixel-Objektiv speziell für den Bokeh-Effekt, also eine Unschärfe des Hintergrunds.

Das Samsung Galaxy A9 gibt’s in drei Farben!

So will Samsung gegen die Konkurrenz punkten! Samsung versucht dazu, Kunden mit einem Angebot zu locken: Bestellt man das Galaxy A9 zwischen dem 11. und dem 25. Oktober vor, bekommt man einen Adidas-Gutschein über 120 Euro dazu. Im November erscheint das Samsung Galaxy A9 in den drei FarbenSchwarz, Blau und Pink, jeweils mit Farbverlauf auf der Rückseite, 599 Euro soll es kosten! Schon gelesen? Wegen Daten-Panne: Google Plus wird eingestellt!

The Samsung Galaxy A9 is official with 4 Rear Camera sensors, Snapdragon 660, 6.3 inch 1080p display. Availability in certain markets starting in November #galaxya9

68 Likes, 0 Comments – Phone Tech At Work (@phonetechatwork) on Instagram: “The Samsung Galaxy A9 is official with 4 Rear Camera sensors, Snapdragon 660, 6.3 inch 1080p…”