Sarah Lombardi Sohn Alessio wurde heimlich gefilmt
Sarah Lombardi: Sohn Alessio wurde heimlich gefilmt / Foto: Instagram

Sarah Lombardi ist stinksauer. Während sie am Flughafen mit ihrem 3-jährigen Sohn Alessio einen kleinen Streit hatte, filmte eine Frau heimlich mit. Sarah zeigt Alessio zwar auf Instagram, aber dass sie genau in so einer Situation gefilmt wird, ärgert sie. Sarah Lombardi betont in der Instagram-Story, dass es normal ist, dass es mal Streit gibt, gerade wenn die Kinder in die Trotzphase kommen. Sie sagt: ““Ich bin gerade auf 180! Ich kann einfach nicht verstehen, wie Menschen so unmenschlich sein können.”

Kürzlich wurde Alessio schon mal gefilmt!

Erst kürzlich wurde Alessio ebenfalls gefilmt, als er sich in die Hose machte. Gerade in solchen Situationen hat Sarah kein Verständnis dafür. Viele Fans stärken ihr den Rücken, können gut nachvollziehen, warum sie verärgert ist. Und wir hoffen, dass der kleine Alessio in Zukunft in Ruhe gelassen wird. Schon gelesen? Sarah Harrison: Erstes Bild auf Instagram Account von Tochter Mia Rose!