Shawn Mendes dreht Kinofilm
Shawn Mendes dreht Kinofilm "Summer Of Love" / Foto: Instagram

Hammer! Sänger Shawn Mendes läuft nicht nur im Radio rauf und runter, er wird demnächst auch aif der Kinoleinwand zu sehen sein. Wie sein Manager jetzt verkündete, wird Shawn Mendes in dem Musical-Film “Summer Of Love” von Ivan Reitman eine große Rolle übernehmen. Wie cool!

Spielt der Film im Jahr 1967?

Ivan Reitman drehte schon den “Ghostbusters”-Streifen aus dem Jahr 1984, “Twins” mit Arnold Schwarzenegger und “Die Super-Ex”. Jetzt gerade ist er der Produzent des neuen “Baywatch”-Kinofilms mit Zac Efron und Dwayne “The Rock” Johnson, der dieses Jahr anläuft. So wird also der Film “Summer Of Love” auch mit großer Wahrscheinlichkeit ein Erfolg. Es ist Shawns erste große Rolle. Er hatte bereits eine kleine Gastrolle in der Serie “The 100” und hat seitdem Lust auf mehr. 

Bisher ist noch nicht viel über den Film bekannt. Aber der Name des Films “Summer Of Love” lässt stark vermuten, dass es sich um den Sommer 1967 handeln könnte. Damals kamen 100.000 junge Hippies zusammen, um in San Francisco gegen den Vietnamkrieg zu protestieren und zu feiern. Damals traten großer Musiker wie The Who, The Grateful Dead, The Animals, Jefferson Airplane, Jimi Hendrix, Janis Joplin und The Byrds auf, um die Demonstranten zu unterstützen. Wir sind total gespannt. Schon gelesen? Hat Shawn Mendes eine Freundin?