Dienstag, 1. Dezember 2020
Start Seiten Ariana Grande

Thema: Ariana Grande

Edit
X

Blocks

Ariana Grande Wiki und News / Foto: Actionpress.de / ImagePressAgency

Ariana Grande Wiki

Die US-amerikanische Schauspielerin und Sängerin Ariana Grande-Butera wurde durch die Rolle der Cat Valentine in den Serien “Victorious” und dem Film “Sam & Cat” international bekannt.

Aktuelle News zu Ariana Grande

Privatleben

Ariana Grande wurde am 26. Juni 1993 in Boca Raton, Florida geboren. Dort wuchs sie, gemeinsam mit ihrem Bruder Frankie Grande, bei ihren Eltern auf.

Ihre Eltern stammen aus Sizilien und Abruzzen.

Schon als Kind begann sie im “Boca Ratons former Little Palm Theater for Young People” zu schauspielern. Ein paar Jahre später trat sie bereits im “Fort Lauderdale Childrens Theater” auf.

Die Schauspielerei war der Grund, weshalb sie nicht mehr zur Schule ging. Allerdings blieb sie in der Highschool eingeschrieben und die Unterlagen wurden ihr zugeschickt, damit ein Privatlehrer sie weiterhin unterrichten konnte. Zudem studierte Ariana Grande Gesang.

Von Oktober 2004 bis April 2015 war sie mit dem US-amerikanischen Rapper Big Sean liiert.

Schauspielkarriere

2008 spielte Ariana am Broadway im Musical ’13’ mit, für welches sie den “National Youth Theatre Association Award” gewann.

Ein Jahr später, 2009, nahm sie an dem Nickelodeon- Casting für die Sendung “Victorious” für die Rolle der ‘Cat Valetine’ teil, wofür sie sich extra die Haare rot färbt. Sie bekam die Rolle und spielte somit auch in der Serie ‘iCarly’ mit, wie ihre anderen Schauspielkollegen, da es sich um ein Crossover handelte.

Ende 2012 spielte sie in dem Nickelodeon Spielfilm “Der große Schwindel” mit und in der Theaterproduktion von Schneewittchen im Pasadena Playhouse an der Seite von Neil Patrick Harris.

Ebenfalls kam es 2012 zu einem Ableger der Serien “Victorious” und “iCarly” mit dem Titel “Sam & Cat”. Grande spielte wieder die Rolle der “Cat Valentine” neben Jennette McCurdy. Da es allerdings hinter den Kulissen der beiden Hauptdarstellerinnen zu Unstimmigkeiten kam, wurde die Serie bereits nach der ersten Staffel beendet.

Musikkarriere

Angefangen hat Ariana Grande mit Coversongs, die sie auf YouTube hochgeladen hatte. In der Serie “Victorious” sang sie ebenfalls. Am 2.August 2011 wurden ein paar Lieder der Fernsehserie veröffentlicht.

Bereits 9 Tage später, am 11. August, gab Ariana über Twitter bekannt, dass sie einen Plattenvertrag unterschrieben hat. Ihre erste Single “Put Your Hearts Up” wurde am 12. Dezember 2012 veröffentlicht. Bereits am 28. Dezember gab sie ihr erstes ausverkauftes Konzert.

Im März 2013 erschien ihre erste Singe aus ihrem ersten Album in den USA. Das Musikvideo zur Single wurde auch bereits drei Tage später veröffentlicht. Ihr Debütalbum “Yours Truly” wurde am 30. August 2013 veröffentlicht. Bereits in den ersten Wochen wurden über 138.000 Exemplare verkauft und sie erreichte somit die Spitzenposition der Billboard 200.

Sie gewann außerdem den “American Music Award” im November 2013 in der Kategorie “New Artists of the Year”.

Am 25. August 2015 veröffentlichte sie ihr zweites Studioalbum “My Everything” weltweit. Die Single “Problem” mit Iggy Azalea verkaufte sich allein insgesamt 4 Millionen mal, wodurch sie 4fach Platin ausgezeichnet wurde.

Auch die Single “Bang Bang” mit Nicki Minaj und Jessie J erreichte Platz 1 in Großbritannien und war somit ihr zweiter Nummer-Eins-Hit.

Zwischen Februar und Oktober 2015 ging sie auf die “The Honeymoon Tour” , bei welcher sie 88 Konzerte in Asien, Europa, Nord- und Südamerika spielte.

Ihr Drittes Album “Dangerous Woman” veröffentlichte sie am 20. Mai 2016. Die gleichnamige Single kam bereits im März 2016 auf den Markt.

Sonstiges

Bereits im Alter von 10 Jahren gründete Ariana die wohltätige Gesangs-Gruppe “Kids Who Care”.

Seit 2009 unterrichtet sie jedes Jahr Kinder in Südafrika in Musik und Tanz.

Außerdem unterstützt Ariana Grande die Aktion “Shield Sneeze Swish”.

Aktuelle News zu Ariana Grande