Taylor Swift App: The Swift Life
Taylor Swift App: The Swift Life" kommt / Foto: Actionpress

Hui! Sängerin Taylor Swift bringt eine eigene App raus. Die heißt “The Swift Life” und soll für wahre Fans sein. Und die wird auf jeden Fall ein Hit: Die Entwickler der App haben auch schon das Game “Kim Kardashian: Hollywood” kreiert, mit dem das It-Girl ganze 220.000 Millionen Dollar verdienen soll. Um ans Ziel zu kommen, müssen die User nämlich ganze 500 Dollar ausgeben und das tun sie auch. Wird es bei Taylor Swift ähnlich sein?

Müssen die Fans Geld für die Taylor Swift App zahlen?

Ob Taylor Swifts App ebenfalls was kostet oder Kosten verursacht, ist noch nicht bekannt. Doch es kann auf jeden Fall sein, denn erst kürzlich kam raus, dass Taylor Swift ihre Konzertkarten nur an Fans verkauft, die auch Merch kaufen und viel Geld hinblättern. Aber wer weiß, vielleicht ist das bei der neuen Taylor Swift ja anders. Wir sind gespannt und freuen und auf “The Swift Life”! Schon gelesen? So versucht Taylor Swift ihren Freund Joe Alwyn berühmt zu machen!