Whatsapp-Werbung kommt 2020
Whatsapp-Werbung kommt 2020 / Foto: Alex Ruhl Shutterstock.lcom

YouTube, Instagram, Facebook – es gibt kaum noch ein Soziales Netzwerk ohne Werbung zwischen den Posts oder in den Videos. Nun zieht auch WhatsApp nach! Ab 2020 soll es dort nämlich Whatsapp-Werbung geben. Und die Verantwortlichen haben jetzt auf dem “Facebook Marketing Summit 2019” auch verraten, wie diese sogenannten “Status Ads” aussehen soll. Wenn du dir die Status-Updates deiner Freunde anschaust, werden dir zwischendrin Werbe-Banner angezeigt, die an den Look von WhatsApp angepasst sind.

Die Gründer sind genervt von der Werbung in WhatsApp

Eigentlich sollte die Werbung bereits in diesem Jahr ausgespielt werden. Nun wurde es jedoch für 2020 angekündigt. Viele Nutzer sind bereits jetzt genervt von der Werbung auf WhatsApp – genau wie auch einige Mitarbeiter. Die beiden WhatsApp-Gründer Jan Koum und Brian Acton und viele Mitarbeiter verließen die Firma deshalb sogar. „Werbung macht uns unglücklich”, sagte der Gründer und ruft ruft auf Twitter dazu auf, Facebook zu löschen. (WhatsApp gehört seit dem Verkauf 2014, genau wie Instagram, zu Facebook). Doch Brian Acton kann nun auch nichts mehr gegen die WhatsApp-Werbung tun. 2020 wird sie eingeführt. Schon gelesen? Foto aufgetaucht: Bei WhatsApp soll es bald den Nachtmodus geben!

Olivier Ponteville on Twitter

WhatsApp will bring Stories Ads in its status product in 2020. #FMS19