Apecrime Trennung
Kam es zu einer Apecrime Trennung? / Foto: Actionpress

Huch, was ist denn bei ApeCrime los? Die drei Jungs Andre, Cengiz und Jan haben an Neujahr alle ihre Videos auf ApeCrime und auf ApeCrimeTV gelöscht oder deaktiviert. Dazu hat Cengiz seinen Twitter-Account gelöscht. Auch die Tweets von ApeCrime sind weg. Haben die Jungs eine Trennung vor oder soll das ganze ein Neustart werden? Was wollen die Freunde damit erreichen? Gerüchte, dass Cengiz tot sei, sind quatsch

Wollen ApeCrime nur noch Musik machen?

Gehackt wurden die Jungs wohl eher nicht, denn sonst hätten sie sich schon geäußert. Einige Fans erinnert die Aktion an Taddl und Ardy, die damals ihre Kanäle still legten, um die Musikkarriere zu starten. Wollen ApeCrime auch nur noch Musik zu machen oder ist das ganze ein großer PR-Gag? Dass 2017 krasse Musik auf uns zukommen soll ist bekannt. Auch die Daten der ApeCrime Tour 2017 sind schon bekannt. 

Cengiz Verlobte Sarah Liz twitterte laut HerrNewstime: “So ein Neustart kann auch irgendwie traurig sein. Ich glaube, das ist aber normal. Tschüss Vergangenheit, Hallo Neues!” Der Tweet ist aber mittlerweile gelöscht. Wir hoffen, dass die Jungs bald wieder zurück sind und wir auch in Zukunft nicht auf ihre coolen YouTube-Videos verzichten müssen. Schon gelesen? Stalkerin bricht bei ApeCrime in Wohnung ein!